Glamour

Test range rover discovery sport

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Das wäre der Land Rover Discovery Sport. Oder zum Teureren? Das wäre der Range Rover Evoque. Irgendwann knicken selbst die Aufrechten unter dem Druck des Zeitgeists ein: Land Rover, einst auf Gummistiefel spezialisiert, ist längst im High-Heels-Markt erfolgreich. Immerhin legt man Wert darauf, dass selbst die Lifestyle-Modelle durch dick und dünn kommen würden. Beide grenzen sich damit wohltuend von den Unnützen unter den Nutzfahrzeugen ab. Schon stecken wir mittendrin in einem Paradoxon, denn beide teilen sich auch noch partiell die Technik. Land Rover — das sind seit jeher die Modelle fürs Grobe. Die Produkte unter dem Label Range Rover sollen unterdessen vorzugsweise feine Herrschaften animieren, ihren dicken Geldbeutel zu öffnen und einen Premium-Aufschlag springen zu lassen. Diese Vergangenheit schwingt bis in die Gegenwart mit: Der Discovery Sport ist eher der derbe Typ, kommt entsprechend mit pflegeleichten Gummimatten. Beide sind technisch Evolutionen des Freelander und nutzen neben dem Zweiliter-Diesel die gleiche Allradtechnik, kommen im Gelände ähnlich weit. Gleichwohl würde man sich scheuen, den Evoque vom Asphalt abbiegen zu lassen. Häufig sieht man ihn mit blinkenden XXL-Felgen durch die Stadt flanieren, die nicht einmal einen hohen Bordstein ohne Schaden erklimmen könnten.

Test range rover discovery sport

Test range rover discovery sport

Test range rover discovery sport

Land Rover would like to use cookies to store information on your computer to improve our website and to enable us to advertise to you those products and services which we believe may be of interest to you. One of the cookies we use is essential for parts of the site to work and has already been sent. You may delete and block all cookies from this site but some elements may not work correctly. To find out more about online behavioural advertising or about the cookies we use and how to delete them, please refer to our Privacy Policy. By closing, you're agreeing to cookies being used in line with our Cookie Policy. We've detected you're not using the most up-to-date version of your browser.

Test range rover discovery sport. Facelift für den Disco Sport

Das aktuelle 10,2-Zoll-Infotainmentsystem hingegen macht seine Sache rabge gut. Ford Partneraktion Mit dem Ford zum Fjord. Ford Partneraktion. Foto: Holger Preiss. Mit einem PS-Diesel und einer Ausstattung, die nicht jeden Firlefanz beinhaltet, sind Sie sicher besser und dann auch preislich annehmbar unterwegs.

Stärkster Disco Sport im Test

  • Formula Student in Hockenheim.
  • All das klingt erfreulich feurig, kostet aber auch fast 7.
  • Die technische und optische Basis liefert der Evoque.
  • Nein, danke.
  • Er ist teuer, kein wirkliches Performance-Monster und er gönnt sich zu viel Sprit.

Diesem SUV ist Understatement prinzipiell fremd. Wer sehen und gesehen werden möchte, kann das mit dem Discovery Sport haben. Der Innenraum ist gar nicht so weit weg vom Range Rover, weder bei den Materialien, noch bei der Gestaltung. Die flächige, breite Armaturentafel und die mächtige Mittelkonsole versprühen den klassischen britischen Oberklasse-Charme der Marke. Als gar nicht so klassisch erweist sich das Infotainment an Bord. Hier konnte Land Rover den Vorsprung des Wettbewerbs verkleinern. Musik abspielen, das gekoppelte Smartphone als Freisprechanlage erweitern, Navigieren, das Bild der Rückfahrkamera anzeigen. Alles funktioniert, allein die Optik und Bedienbarkeit der Touchscreen-Oberfläche mit Tastenumrahmung zu den Seiten hin, wirkt etwas angestaubt. Eine Kritik, die sich so einige Vehikel aus dem mittlerweile indischen Hause Jaguar Land Rover gefallen lassen müssen und eines der vermeidbarsten Ärgernisse. Die Empfindlichkeit des Monitors, die Auflösung, Reaktionsgeschwindigkeit und die sehr statisch anmutende Grafikoberfläche strahlen weniger Lifestyle aus, als es das Gesamtdesign verspricht. Zudem haut das verbaute Navigationssystem gerne einmal entscheidende Meter daneben. Die Anzeige und der Bildlauf der Rückfahrkamera sind indes gut, insbesondere die Einspielung der Fahrtrichtung ins Kamerabild, die sich mit dem Lenkeinschlag zuverlässig anpasst, und die Anzeige von Hindernissen ist gut, reagiert aber bei zügigem Rangieren zu langsam. Die Abstandssensoren schlagen straff, aber nie zu spät an. Wenn es durchgehend piept, tritt man allerdings besser richtig auf die Bremse. Was vielleicht der besseren Übersicht dient, lässt das Beleuchtungskonzept uneinheitlich wirken. Und so leicht sich die Lenkung in der Stadt drehen lässt, so wenig gefühlvoll ist die Bedienung der Tasten des Multifunktionslenkrads.

It measures fuel, energy consumption, range and emissions. The correct tax treatment can then be applied. Our new petrol and diesel engines are designed for clean and efficient combustion. The information, specification, engines and colours on this website are based on European specification and may vary from market to market and are subject to change without notice. Interior Driving position and dashboard. Rear space. Capability and composure in equal measure. The Land Rover Discovery Sport is a prime example, offering those that crave a full-sized Disco a more compact and affordable alternative.

Test range rover discovery sport

Test range rover discovery sport

Test range rover discovery sport

Test range rover discovery sport

Test range rover discovery sport. Land Rover Discovery Sport review

Keilriemen und Keilrippenriemen wechseln Was tun, wenn es quietscht Wenn der Keilriemen quietscht, muss man handeln. Auch Youngtimer und Oldtimer! Eine Antwort brächte aber nur der Test mit kleineren Rädern, der hier ebenso wenig durchgeführt werden kann wie die Wasserdurchfahrt. Seite 1 2 3 Alles auf einer Seite anzeigen. Als gar nicht so klassisch erweist sich das Infotainment an Bord. Deutschlands beste Autofahrer Adaptiver Spurhalteassistent, Verkehrszeichenerkennung, Parkpiepser vorn und hinten, Rückfahrkamera und Querverkehrswarner - alles inklusive. Am Ende sind es ganze vier Punkte, die die Empfehlung für den Discovery Sport geben — und natürlich der niedrigere Preis. BMW d Touring im Fahrbericht. Freudvoller schaltet der Automat, wenn der Gangwahlhebel auf Sport gestellt wird. Das hat den Vorteil, dass die hässliche Schmiererei mit den Fettfingern für längere Zeit ausbleibt. Da wurde beim Image viel richtig gemacht in den letzten Jahren. Ford Partneraktion Mit dem Ford zum Fjord. Irgendwann knicken selbst die Aufrechten unter dem Druck des Zeitgeists ein: Land Rover, einst auf Gummistiefel spezialisiert, ist längst im High-Heels-Markt erfolgreich.

Skoda Superb Scout : Fahrbericht. Audi A1 Sportback: Kaufberatung. Die Kaufberatung. BMW d Touring im Fahrbericht. Formula Student in Hockenheim.

Unser Testwagen hatte keine, aber jeder, der sie kennt, muss noch immer verwundert sein, wie da hinten drin selbst zwei Erwachsene halbwegs überschaubare Strecken halbwegs seriös überstehen können.

20/03/ · Read the definitive Land Rover Discovery Sport review from how we test cars. has more in common with the Range Rover Evoque than 4/5. The Discovery Sport SE offers a heightened sense of comfort & capability, RANGE ROVER SPORT. AGENDE UM TEST-DRIVE. Acesse e Faça Sua Pré-Reserva para garantir o seu Land Rover Range Rover Sport na Land New Discovery ; Range Rover Velar agende um test-drive ou converse.

Test range rover discovery sport

Test range rover discovery sport

11 Antworten an “Test range rover discovery sport
Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche felder sind markiert *